arudy
Arudy depuis la colline Saint Michel

Arudy – Wiege der Urgeschichte

Arudy (2 234 Einwohner, Höhenlage 410 m), eine der Wiegen der Urgeschichte … Die ersten Einwohner des Tals lebten in dessen Grotten und haben dort Spuren ihres Lebens hinterlassen (Zeichnungen, Gegenstände, Kunst…).

Der Ort war seinerzeit weiterhin ein wichtiger Ort für den Marmorabbau. Bei einem beschilderten Rundgangim Ort lassen sich die schönen alten Häuser mit Ihren gemeißelten Einschriften und Ornamenten entdecken.

Das Museum macht Sie mit Geschichte und Archäologie der Gegend vertraut. Weiterhin gibt es hier eine Ausstellung des  Nationalparks Pyrenäen sowie über den Marmor des Ossautals.

Office de Tourisme
05 59 05 77 11
05 59 05 80 31
office.de.tourisme.darudy@wanadoo.fr
www.ot-arudy.fr

Mairie
05 59 05 80 44
05 59 05 75 77
contact@arudy.fr
www.arudy-mairie.fr